Aktuelles
Das sind wir!
Die Vorstandschaft
Vereinsstatistik
Historie
Vereinsraum
Veranstaltungen
Mitglied werden
Bildergalerie
Datenschutz und wir
Kontakt
Impressum

 

 

Unser Ortsverein wurde am 10.03.1983 von 29 Lambsheimerinnen gegründet. Bereits im selben Jahr verdoppelte sich fast die Mitgliederzahl.

 

Schon 1983 nahmen wir mit einem Festwagen am Kerweumzug teil und im Jahr darauf hatten wir erstmals einen eigenen Stand auf der Kerwe.

 

Unsere Aktivitäten erstrecken sich über Reisen, Ausflüge, (Koch-, Kreativ- und andere) Kurse, Vorträge, Lehrgänge, Wanderungen, Stammtische, gemeinsames Frühstück und Filmabende. Traditionell beginnt unser Vereinsjahr mit dem Neujahrsempfang, es folgen die Frühlingswanderung, das Wohlfühlwochenende, Muttertagsfahrt, Teilnahme an Kirchweih, lambsheimer Filmnacht und Kerwe, Jahresfahrt, Erntedankfeier, Martinsumzug, Einstimmung in den Advent, Adventsfahrt und endet mit der jährlichen Weihnachtsfeier.

 

 

Besonders liegt uns am Herzen:

 

-  Zusammenführung der Generationen

-  Gemeinschaft im Verein

-  Miteinander in der Gemeinde

-  Unterstützung der lambsheimer Vereine

-  Unterstützung bei Veranstaltungen in der Gemeinde

-  Wohltätigkeitsarbeit

 

 

So setzen wir dies um:

 

Viele unserer Veranstaltungen sind auf die Teilnahme von Kindern, Eltern und Großeltern ausgelegt, wie zum Beispiel unser Erlebnisbacken oder gemeinsames Frühstück.

Unsere Abendveranstaltungen sind die optimale Basis für ein Kennenlernen, Wiedersehen und gemeinsames Erleben.

Dies setzt sich fort in unserem Engagement (Schützenhilfe) für andere Vereine (z. B. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Lambsheim) und bei lambsheimer Veranstaltungen (wie Filmnacht, Kirchweih, Kerwe, Martinsumzug).

Viele unserer Einnahmen spenden wir, z. B. an lambsheimer Vereine für die Jugendarbeit, für gemeindliche Veranstaltungen und wohltätige Organisationen. Auch unterstützen wir die Gemeinde durch Projekte, wie z. B. das Leuchtturmprojekt (Ausstattung der Weihnachtsbeleuchtung an den Straßenlaternen mit LED-Birnen). Dieses Jahr unterstützen wir mit dem Erlös aus dem Gebäckverkauf (am Martinsumzug 2012) die Ernährungsbildung (aid-Ernährungsführerschein) an der Karl-Wendel-Schule.

 

 

 

LandFrauen sind anders, als Sie denken, denn sie sind:

 

L ebensfroh

A ktiv

N aturverbunden

D urchsetzungsfähig

F ortschrittlich

R eiselustig

A ktuell

U nternehmerisch

E infallsreich

N euem aufgeschlossen